Jetzt anfragen
15.03.2018-29.03.2018
Heute ist ein guter Tag zum Biken
USA, Rauchende Colts
Diese Westerntour führt uns ins Land der Cowboys und Indianer. Wir starten in Kalifornien und cruisen bald durch Arizona und New Mexiko. Einsame Bergstrecken im südlichen Kalifornien werden in Arizona von unendlich scheinenden Wüsten- und Dünenlandschaften abgelöst. Wir besuchen Tombstone, wo einst Doc Holliday sein Unwesen trieb. Tucson beeindruckt mit dem grössten Flugzeugfriedhof der Welt, und der welt- weit grösste Harley Dealer liegt auch auf dem Weg. Zwei Wochen auf zwei Rädern die Freiheit vergangener Tage erleben, macht diese Tour aus und wird für bleibende Erinnerungen sorgen.

Tourdaten

  • Ca. 3400 Kilometer Gesamtstrecke
  • Tagesetappen zwischen 220 – 420 Kilometer
  • Schwierigkeitsgrad: für jeden Cowboy/Cowgirl auf dem Stahlross machbar
  • 15 Tage unterwegs
  • 13 Übernachtungen in typischen amerikanischen Hotels
  • 1 Ruhetag zum Entspannen und für Besichtigungen
  • Echte Rindsburger mit Bohnen und Speck

Das ist alles dabei

  • Ca. 3560 Gesamtkilometer
  • Tagesetappen zwischen 220 – 420 km
  • Schwierigkeitsgrad: für jeden Cowboy/Cowgirl auf dem Stahlross machbar
  • 15 Tage unterwegs
  • 13 Übernachtungen in typischen amerikanischen Hotels
  • 1 Ruhetag zum Entspannen und für Besichtigungen
  • Echte Rindsburger mit Bohnen und Speck

Wenig ist nicht dabei

  • Verpflegung soweit nicht erwähnt
  • Treibstoffe (Benzin, Wein, Bier, Rum) 
  • Flüge inkl. Taxen
  • Eintritte soweit nicht inbegriffen

Motorräder

Kategorie 1: Honda VT Shadow, Suzuki Intruder, Yamaha XVS 1300, HD Sportster 883 und 1200
Kategorie 2: HD Ultra Glide, HD Heritage Softail, HD Road King, HD Street Glide, Honda Goldwing 1800, BMW 1200 GS

Flüge

Flugbuchungen nehmen wir gerne für euch vor. z.B. mit Swiss oder Lufthansa, Preise  ab ca. CHF 1 300.–

Preise in CHF

Preise Frühbucherpreise*
Kategorie 1 pro Person Basis Doppelzimmer 4570 4370
Kategorie 2 pro Person Basis Doppelzimmer 4875 4675
Beifahrer/in alle Kategorien 1990 1890
Einzelzimmerzuschlag 990
Mitfahrt im Leihwagen oder Begleitfahrzeug Auf Anfrage
*Frühbucherpreise bis: 30.09.2017

Programm

1. Tag Schweiz – Los Angeles Flug

Flug nach Los Angeles, Transfer zum Hotel. Für Wissbegierige gibt es schon die ersten praktischen Tipps für die bevorstehende Tour.

2. Tag Los Angeles – Palm Springs 290 km

Nach dem Zmorge Übernahme der Töffs und los geht’s! Zunächst auf der Interstate raus aus der Stadt. Die Überquerung der Santa Ana Mountains und der San Jacinto Mountains sind die richtige Einstimmung auf unsere Tour.

3. Tag Palm Springs – Brawley 260 km

Heute gibt’s im Paradise Valley Cafe „Good Food and Friendly Service“. Wir  touren nach Brawley über kurvenreiche, karge Bergstrecken die jedes Bikerherz höher schlagen lassen.

4. Tag Brawley – Phoenix 420 km

Kurz nach unserem Start erreichen wir die Imperial Sand Dunes, eine Dünenlandschaft die an die Sahara erinnert. Auf unserer Fahrt Richtung Osten gibt es sehr wenig Strassen und noch weniger Leben. Einzig in Salome überrascht uns Don mit seiner Cactus Bar.

5. Tag Phoenix – Springerville 330 km

Durch den Boyce Thompson Nationalpark geht es auf einer weiteren Bergetappe bis zum Top of the World Punkt. Auf dem Weg nach Springerville durchqueren wir Apachenland!

6. Tag Springville – Silver City 340 km

Unsere Tagesetappe bringt uns von New Mexico nach Arizona. Hohe, bewaldete Berge können wir heute noch geniessen, bevor wir wieder in flachere Cowboy Regionen kommen. Über den Apache Trail geht es bis Silver City, der Heimat von Billy
the Kid.

7. Tag Silver City – El Paso 315 km

Entlang des kurvigen US-Highways 152 fahren wir nach Hillsboro. Weiter geht es entlang des Rio Grandes. Nachdem wir Hatch passiert haben durchqueren wir den Franklin Mountains State Park und erreichen Texas. In El Paso besuchen wir den
weltgrössten Harley Davidson Dealer (www.barnettharley.com). Wir können bis zum Ladenschluss lädele, denn unser Hotel ist gleich nebenan.

8. Tag El Paso – Bisbee 395 km

Die Unendlichkeit New Mexicos wird heute spürbar. Wir erreichen Arizona, den südlichsten Teil dieser Tour und
übernachten in der historischen Stadt Bisbee.

9. Tag Bisbee – Tucson 220 km

Wer kennt nicht die Legenden um Wyatt Earp und Doc Holliday? Heute besuchen wir Tombstone, wo deren legendäre Schiesserei im O. K. Corral mit Billy Carson zu Geschichte wurde. Die Stadt hat sich kaum verändert und wir fühlen uns wie
im Wilden Westen. Nachdem der Geruch von Schiesspulver und „blauen Bohnen“ verflogen ist steuern wir unser Tagesziel Tucson an.

10. Tag Tucson freier Tag

Das Pima Air and Space Museum mit seinem riesigen Flugzeugfriedhof „The Boneyard“ ist sicher ein Highlight des heutigen Tages. Oder wie wäre es mit einer Fahrt zum Mount Lemmon. Viele Ausflugsmöglichkeiten im Raum Tucson werden den Tag wie im Flug vorüber gehen lassen.

11. Tag Tucson – Casa Grande 230 km

Wir durchqueren den Saguaro Nationalpark West sowie den Sonora Desert. Old Tucson (hier wurden unzählige Westernfilme gedreht) statten wir einen Besuch ab. Auf dem Programm steht auch „The West‘s Most Western Highway“, die Scenic Route des Highways US 89. Viele riesige Kakteen säumen die Route.

12. Tag Casa Grande – El Centro 390 km

Die endlose Weite, vorbei an grossen Farmen, zieht uns in ihren Bann. Der Imperial Dam ist ein spektakulärer Aussichtspunkt auf unserer Fahrt in Richtung Westen. Wir besuchen das private Cloud, eine Ansammlung unzähliger Ford-T Modelle.

13. Tag El Centro – Los Angeles 370 km

Wir verlassen El Centro und erreichen über einsame und sehr kurvige Strassen den Sweeney Pass und anschliessend Julian. Bei Oceanside sehen wir den Pazifik und ab hier geht’s zurück nach Los Angeles wo wir unsere Töffs mit etwas Wehmut zurückgeben.

14. Tag Los Angeles – Schweiz Flug

Mit dem Hotelshuttle geht’s zum Flughafen und mit dem Nachtflug ganz gemütlich zurück in die Schweiz. Unvergessliche Eindrücke nehmen wir mit nach Hause.

15. Tag Ankunft Schweiz Ankunft Zürich

Wir verabschieden uns von unseren alten und neu gewonnen Freunden und treten individuell den letzten Teil der Heimreise an… Schön wird’s gewesen sein.

Preis- und Programmänderungen und individuelle Gestaltung des Tagesablaufes sind möglich.

Bilder zur Tour

Jetzt anfragen

Swiss Travel Security

Swiss Travel Security

Anschrift

Toeffreisen AG
Sägemattstrasse 11
3097 Bern-Liebefeld

Tel. +41 26 419 23 22

 

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.

08.30 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr
Samstag auf Anfrage
Sonntag fahren wir Töff

Weitere Informationen

Teile diese Seite

Weitere Motorradreisen